Linde 1 Tobias

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Linde 1 Tobias

Beitrag  hoesy am Di 20 März 2012 - 13:26

Immer das gleiche Spiel...wie gehabt.






_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Linde 1 Tobias

Beitrag  hoesy am So 20 Jan 2013 - 18:39

Auch diese Linde wurde 2012 leider nicht von den Borkenkäfern verschont... Gott sei Dank hat sie aber überlebt! Very Happy
Blöd war nur, dass die Käfer genau auf der Vorderseite zwei große Löcher hinterlassen haben....
Jetzt könnte man sagen - "Mist, auch noch genau vorne!"

Aber warum nicht den Nachteil zu Vorteil machen!?
Ich habe mich entschlossen eine Art hohle Dorflinde zu gestalten. Dabei haben die Käfer den Anfang gemacht! Heute habe ich ein wenig mit dem Dremel nachgeholfen. Nun kann es schön verwittern und ich werde sehen wie lang es dauert bis sie hohl ist.

Wichtig: Normalerweise habe ich meine Bäume (die ich bearbeiten will) im Schuppen wo es frostfrei ist. Diesen Baum habe ich eine Nacht vorher rausgestellt damit er durchfriert. So kann man in Ruhe fräsen ohne die Feinwurzeln zu stören - ist ja alles ein fester Klumpen dann.










_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Linde 1 Tobias

Beitrag  Marco Manig am Mo 21 Jan 2013 - 20:48

Ja, die Idee ist gut. Ich hab das gleiche mit der Beifahrer-Linde vor. Die har schon ein Stammschari, das schreit förmlich nach dem Dreml.

Wie hoch ist sie jetzt aktuell?

VG Marco
avatar
Marco Manig

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 28.10.08
Ort : D-K an der E

Nach oben Nach unten

Re: Linde 1 Tobias

Beitrag  hoesy am So 27 Jan 2013 - 19:33

Oh, hab erst jetzt gesehen, dass du geantwortet hast!

Ja, bei deiner Linde kann ich mir das auch gut vorstellen! Bring sie doch gleich zum nächsten Treffen mit - dann machen wir das.
Wegen der Höhe müsste ich nachmessen...allerdings ist sie viel zu hoch. Ich schneide aber erstmal nix weg, weil sie letztes Jahr nach den Käfern sehr zögerlich getrieben hat... die kann dieses Jahr frei wachsen und wird dann im Herbst oder Frühjahr 2014 radikal gekürzt und dann langsam aufgebaut.

Volle Sonne + viel Dünger! Wink

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Linde 1 Tobias

Beitrag  hoesy am Do 31 Okt 2013 - 13:58

Update


_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Linde 1 Tobias

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten