Großer Chin. Wacholder

Nach unten

Großer Chin. Wacholder

Beitrag  hoesy am Di 20 März 2012 - 13:32

Auch der ist von unserer Tour und ich war mit dem Wurzelbild mehr als zufrieden! Fast nur Feinwurzeln! Very Happy
Einzieges Problem: Ameisen hatten genau in der Mitte des Ballens ihr Nest gebaut. Jetzt wuselt es auf der Schale noch, aber die werden sich hoffentlich bald verziehen.




_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Großer Chin. Wacholder

Beitrag  hoesy am Do 31 Okt 2013 - 14:02

Auch den gibt es noch! Zugelegt hat er auch...ich denke nächstes Jahr kann man schon mal ein wenig Äste stellen.


_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Großer Chin. Wacholder

Beitrag  Marco Manig am Fr 1 Nov 2013 - 9:28

Der wär doch mal was für ne Besenform, hab ich bei Wacholder noch nicht gesehen.
avatar
Marco Manig

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 28.10.08
Ort : D-K an der E

Nach oben Nach unten

Re: Großer Chin. Wacholder

Beitrag  hoesy am Fr 1 Nov 2013 - 10:18

Stimmt, ich auch noch nicht. Mal sehen...werd ihn mit zu Andrea nehmen.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Großer Chin. Wacholder

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten