Ich stell auch mal was vor

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am So 3 März 2013 - 14:07

Hallo Leute,
Saschas Hainbuche fand ich beim treffen so toll, und beim durchstöbern der Shops ist mir dann dieses Exemplar aufgefallen,
da hab ich auch nicht lange gezögert und bestellt und schein wohl zur Abwechslung mal den richtigen Riecher gehabt zu haben Laughing .
Außer einem tiefen Loch auf der Rückseite und ein paar Schnittstellen gibt es nichts zu bemängeln.
Von der Draufsicht aus gehen alle Äste relativ grade vom Stamm ab, ich denke da sind noch einige Arbeiten notwendig.
Bitte entschuldigt die schlechte Qualität des Fotos, aber die Sonne scheint heute nicht so richtig und die richtige Kamera lag auch nicht griffbereit.



Mal schauen vielleicht ist der Baum ja in 4-5 Jahren Ausstellungsreif, was haltet ihr davon?

Liebe Grüße
Felix

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am So 3 März 2013 - 17:33

Hi Felix,

was für ein Zufall! Genau den Baum wollte ich auch haben! Laughing Dann war er auf einmal weg...schön, dass ich weis wo er gelandet ist!
Ist ein tolles Teil und ich wünsch dir viel Freude damit!

ps.: Aber ich habe trotzdem eine andere schöne koreanerin gefunden...quasi die Schwester. Wink

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Eva Warthemann am Mo 4 März 2013 - 21:40

Hallo Felix!
Da hast Du aber ein sehr schönes Teil erstanden.
Der Baum wurde sehr gut für eine Bonsaigestaltung vorbereitet.
Ich wünsche Dir viel Freude damit.
Liebe Grüße
Eva

Eva Warthemann

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 11.07.12
Ort : Pretzsch

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Mo 4 März 2013 - 22:36

Schön das sie euch gefällt!
ich werde erstmal nur die zu dicken Äste, vor allem in der krone die garnicht passen rausschneiden, ansonsten warte ich auf Saathain, hoffentlich hab ich dann auch frei an dem Wochenende,
bis jetzt hab ich da ein schlechtes gefühl, denn ich hab schon die nächsten beiden Wochenenden komplett frei Sad

Liebe Grüße
Felix

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Marco Manig am Di 5 März 2013 - 8:15

Wow, toller Baum. Wo bekommt man denn sowas her, zu bezahlbaren Preisen. (Ich sollte wohl mal meine Prinzipien vergessen, keinen Baum zu kaufen) Very Happy
avatar
Marco Manig

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 28.10.08
Ort : D-K an der E

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Di 5 März 2013 - 10:07

Hey Marco,
also für mich als kleiner Call-Center-Agent sind die preise auf keinen Fall erschwinglich Evil or Very Mad aber man gönnt sich ja sonst nix Rolling Eyes .
Musst mal auf der Seite vom Münsterland schauen, aber ich glaub die schönen koreanerinnen sind jetzt weg.

Grüße

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Marco Manig am Mi 6 März 2013 - 9:16

Ich hab grad mal reingeschaut und bin zu dem Schluß gekommen, doch kein Geld für Bäume auszugeben :-)
Die kleinen mit 10-13 cm haben ja schon Preise jenseits von Gut und Böse, da möchte ich nicht wissen, was eure Größe gekostet hat. Mad

VG Marco
avatar
Marco Manig

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 28.10.08
Ort : D-K an der E

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Fr 15 März 2013 - 17:08

Hey Leute,
eigentlich wollte ich dieses Jahr aufs Umtopfen verzichten und den Baum richtig kennen lernen,
jetzt hab ich aber bei Enger folgendes gelesen, die scheinen die gleiche Bezugsquelle zu haben:

link zu enger

Auf der "Urkunde" von Münsterland stand aber als Umtopfdatum 03/14?
Das Substrat ist in der Tat merkwürdig, sieht auch immer fast gleich aus egal ob nass oder trocken,
wenn man da wirklich mit Schutzhandschuhen ran muss find ichs ganz schön schade von Münsterland das die das nicht angemerkt haben.
Was meint ihr lieber dieses jahr Umtopfen?

LG
Felix

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Sa 16 März 2013 - 6:25

Hi Felix,

ja, die beiden haben den gleichen Händler in Korea! Und es stimmt auch, dass das Substrat chemisch gegen Nematoden behandelt wurde, ABER das ist bei ALLEN Importen so. Das ist vom Gesetz her sogar vorgeschrieben um sich nicht irgendwelche Krankheiten/Schädlinge einzuschleppen.

wenn man da wirklich mit Schutzhandschuhen ran muss find ichs ganz schön schade von Münsterland das die das nicht angemerkt haben

Das muss man auch nicht anmerken! Das Mittel ist in so geringer Konzentration, dass es die Haut in den meisten Fällen nicht stört oder nur leicht reizt. Schlimm wird es nur bei 1:1000 oder so. Woher ich das weis...mein Onkel hat lange beim Pflanzenschutz in Bochum gearbeitet.

Von daher kann man das Münsterland nicht vorwerfen finde ich...mehr glaube ich, dass Enger das als gutes Zugmittel sieht um ihre neue Erde zu vermarkten. Wink
Den Umtopftermin wählt ML immer ein Jahr später - gerade bei den Impoten weis man nicht wie lange sie schon im Topf stehen. Viele holen sich einen Baum (auch teure!) und haben fast noch gar keine Ahnung von Bonsai. Wenn die dann alle sofort umtopfen kann es schon passieren, dass das ein Baum nicht überlebt. Dann gibts beim Händler viele viele Bechwerden. Deshalb gehen die auf Nummer sicher.

Was meint ihr lieber dieses jahr Umtopfen?

Erstmal: Warum ich umtopfe
Ich topfe meine Koreanische um weil ich 1. die Eigenschaften des Substrates nicht kenne (eigentlich doch, aber dazu gleich mehr) und 2. ich wissen möchte wie die Wurzeln aussehen. Ich möchte (nur als Bsp) nicht einen evtl vorhandnene Fäulnisbereich haben um nächstes Frühjahr festzustellen, dass die Hälfte der Wurzeln verfault ist.

So, noch mal zu 1.
Eigentlich kenne ich das Substrat. Das ist eine Art Bims - nur anderer da aus Korea. Der wird dort nicht gesiebt und nicht gewaschen. Das heißt dann, dass sich der Staub und der Schmierfilm schön am Schalenboden absetzt und alles dicht macht. So hatte ich es schon 2x! Das kann ich dir dann zeigen wenn ich topfe in Saathein. Ich denke hier wird es genauso sein. Andererseits geht das wenn man es weis und sein Gießverhalten etwas anpasst.
Jetzt musst du wissen wie du dich entscheidest...ich denke du wirst topfen wenn du den Matsch am Schalenboden siehst bei meiner (hoffentlich ist da auch welcher und das geht nicht als Vorführeffekt durch Wink )

Enger schreibt, dass es zur Kultur nicht geeignet ist, weil es rein mineralisch ist...mhm dann frage ich mich wie Walter das bei seinem rein mineralischen Substrat macht...noch ein Punkt warum ich denke das ist nur ein Marketingtrick für die neue Erde. Wink


_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Sa 16 März 2013 - 19:55

Ahh,
jetzt wird mir einiges klarer, war nur etwas überbesorgt, klang schon etwas gefährlich wie Enger das geschrieben hat,
steck ja jeden Tag mein Finger da rein um die Feuchtigkeit zu prüfen.
Die von dir aufgeführten Gründe machen das Umtopfen logisch, aber dann kann ja dieses Jahr keine Gestaltung stattfinden oder?

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Sa 16 März 2013 - 20:42

Hi Felix,
was genau meinst du mit Gestaltung? Äste selektieren, kürzen etc.? Das kannste machen.
Bei Nadelbäumen ist das schon komplizierter...da würde ich das auf zwei/drei Jahre verteilen. So starke Biegungen wie bei Kiefern wirst du ja sicherlich nicht machen wollen. Laughing

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am So 17 März 2013 - 16:04

Also was genau zu tun ist, da bin ich mir noch garnicht so sicher, ich schau dir danneinfach mal bei deiner über die Schulter Smile

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am So 7 Apr 2013 - 11:25

Hier mal ein aktuelles Update meiner Buche, geschnitten und getopft

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am So 7 Apr 2013 - 19:13

Hi Felix,
sehr gut! Bin gespannt wie er sich entwickelt! Was nimmst du für Substrat?

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am So 7 Apr 2013 - 19:36

Ich auch Tobi Very Happy
Akadama + Bims (Engers Solitärmischung) und ein bisschen Humus,
alles ein bisschen teuer, verratet ihr mir eure Substratbestandteile+Bezugsquellen?
Vor allem für diese großen Säcke mit Trockenschüttung?

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am So 7 Apr 2013 - 21:48

Hi,

die Trockenschüttung gibts bei Praktiker für 12,- á50l
Sonst habe ich bei den Laubbäumen noch Bims drin und eine Hand (wirklich ganz wenig) Torf. Bei den Nadlern genauso bloß ohne Torf, aber dafür mit Kiryu.

Solche Fertigmischungen sind nicht übel, aber bei der Menge die ich zu topfen habe würde ich damit arm werden.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Fr 12 Apr 2013 - 18:01

Hey,
hab jetzt nur rigidur Ausgleichsschüttung beim Praktiker gefunden, zum selben Preis, sollte wohl das gleiche sein, hab jetzt mal probehalber eine Lärche im TPK pur in die Schüttung gepflanzt, hat damit schon jemand Erfahrungen sammeln können?

Grüße

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Sa 13 Apr 2013 - 6:51

Hi Felix,
genau - Rigidur ist die T-Schüttung!

hab jetzt mal probehalber eine Lärche im TPK pur in die Schüttung gepflanzt, hat damit schon jemand Erfahrungen sammeln können?

Das geht super! Ich zeig hier noch mal eine Lärche. Die hatte ich als zwei j. Sämling in den TPK gesteckt.
Im Feld hast du natürlich noch viel mehr Zuwachs, aber da hat man nicht so gute Eingriffsmöglichkeiten wie im TPK - heißt auf Deutsch: Der Baum nimmt zwar auch an Masse zu, aber viel gezielter.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Mo 20 Mai 2013 - 15:54

Hmm würde das ganze gern updaten, aber kann iergendwie keine Bilder einstellen? Die Leiste oberhalb des Textfeldes ist bei mir nicht sichtbar.

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Mo 20 Mai 2013 - 16:07

Komisch... haste schon probiert die Seite neu zu laden?

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Mo 20 Mai 2013 - 16:17

Das hat nicht geholfen, aber meinen PC neu zu starten @ So hier das Bild von Heute nach dem Rückschnitt: hat das lange gedauert Smile LG Felix

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Mo 20 Mai 2013 - 16:31

Das sieht doch schon gut aus! Very Happy
Was hast du da noch mal für Dünger drauf?

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Mo 20 Mai 2013 - 16:34

Organische Düngepellets von Enger, dort sind versch. Mehle drin z. B. Rhizinusmehl,und Kleie, und alles mögliche. Wollte das mal ausprobieren da günstiger als Biogold, funktioniert aber genauso gut, soweit ich das beurteilen kann.

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  hoesy am Mo 20 Mai 2013 - 16:41

Ok...kann ich gar nicht finden bei Enger... naja, egal. Wink

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Bonsaifelix am Mo 20 Mai 2013 - 17:21

Hab grad mal geschaut,
gibts wohl auch nicht mehr, hab bereits im Februar bestellt, eine Tüte hab ich zum Glück noch.

Bonsaifelix

Anzahl der Beiträge : 71
Anmeldedatum : 24.02.13

Nach oben Nach unten

Re: Ich stell auch mal was vor

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten