kleiner Kriechwacholder

Nach unten

kleiner Kriechwacholder

Beitrag  Claudia Kleeberg am Mi 23 Apr 2014 - 19:41

Hallo ,
ich versuch heut auch mal, hier meinen Senf dazu zugeben.
Ich hatte zum Weihnachtsworkshop einen kleinen Kriechwacholder mit, den Andrea dann zur Halbkaskade gestaltet hat. Beim Topfen im Frühjahr, sah das ganze irgendwie nicht mehr so überzeugend aus. Heut hab ich mal umgestaltet. Bin gespannt, was Ihr dazu sagt. Hier die Bilder: Ausgangsmaterial-gekauft Juli/2012
Erstgestaltung von Andrea Melloni Dez./2013
Heute dann gedrahtet und umgestaltet.
Sollte ich noch "Laub" reduzieren?

LG Claudia

Claudia Kleeberg

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 23.03.14

Nach oben Nach unten

Re: kleiner Kriechwacholder

Beitrag  hoesy am Mi 23 Apr 2014 - 20:38

Hi Claudia,
schöner kleiner Wacholder!

Was hat dich an der Halbkaskadenvariante gestört bzw. was sah nicht mehr so überzeugend aus?

Was das Grün angeht - lass so viel wie möglich dran! Der Schritt von BlumenErdeMatsch zu ordentlichen Substrat ist oft eine heikle Geschichte... Schau erstmal wie er sich macht.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: kleiner Kriechwacholder

Beitrag  Claudia Kleeberg am Mi 23 Apr 2014 - 20:57

Hallo Tobias, Du warst ja fix!
Nach dem ich den Wacholder im Februar in eine Schale pflanzen wollte, hab ich den Pflanzwinkel nicht mehr hingekriegt, ausserdem hatte ich das Gefühl, dass ich zu schwachen Draht benutzt hatte und die Äste in ihre Ursprungsform zurück strebten. Im Übrigen war im Teichtopf ein Mix aus Akadama, Lava und etwas Blumenerde. Wink 
Ich wollte auch nicht wirklich Grün abschnippeln, sondern eher pinzieren.

LG Claudia

Claudia Kleeberg

Anzahl der Beiträge : 9
Anmeldedatum : 23.03.14

Nach oben Nach unten

Re: kleiner Kriechwacholder

Beitrag  hoesy am Mi 23 Apr 2014 - 21:16

Hi,



das liegt sicherlich an der Schale. Da brauchst du schon was höheres..sonst geht das nicht. Leider findet man Kaskadenschalen wirklich schlecht...



Ah, na dann passt es! Und ich hatte gedacht du hast ihn gerade erst getopft...wenn du es schon im Februar gemacht hast kannste jetzt schon leicht pinzieren wenn sich neues Grün zeigt.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 31
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: kleiner Kriechwacholder

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten