Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am So 27 März 2011 - 19:37

Diesen Wacholder habe im Herbst als Ballenware gekauft. Jetzt wo sich das Wetter gnädig zeigte wurde er mir zugeschickt.
Beim Auspacken dachte ich: "Mein Gott, was für ein Brummer!" Very Happy

Heute war Umtopfen angesagt. Alles vom Lehm befreit - Wurzeln nicht bearbeitet. Überall sehr feine Wurzeln in Stammnähe. cheers

Jetzt darf er dieses Jahr erst mal wachsen und wird kräftig gedüngt.










_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  Marco Manig am So 27 März 2011 - 22:21

Na der sieht ja mal gut aus. Das Erste bzw. Zweite Bild ist die beste gezeigte Seite. Den würd ich gern mal life sehen.
Wie groß ist er denn?

Gruß Marco
avatar
Marco Manig

Anzahl der Beiträge : 462
Anmeldedatum : 28.10.08
Ort : D-K an der E

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am So 27 März 2011 - 22:27

Die Bilder sind in der Folge: vorn, hinten, rechts, links.

Ich werd ihn morgen mal messen und zum angucken kommen wir schon noch. Very Happy

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am So 3 Apr 2011 - 17:47

Mit dem Messen hat es doch etwas länger gedauert...

Gute 60cm ist er hoch.

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am Mo 23 Jan 2012 - 19:17

Hier mal ein aktuelles Bild.
Gestaltet wurde er im September beim WS mit Mauro Stemberger.
Gerade bei dem Baum fällt mir die blöde 2-Dimensionalität auf! Mad
Ich würde glatt noch mal in der Zeit zurückreisen und das Wochenende wiederholen! Very Happy


_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am Mi 3 Okt 2012 - 16:45

Update

Der Wacholder hat übers Jahr gut zugelegt und durfte Kraft tanken. Es ist unglaublich wie die wachsen - das fällt einem erst bei den Bilder auf. Nächstes Jahr bekommt er seine erste (sicherlich nicht endgültige) Schale und dann wird evtl im Herbst neu gedrahtet.




_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  hoesy am So 8 Dez 2013 - 20:15

Jetzt gehts mal weiter mit Updates..

Im Frühjahr beim MBR Seminar wurde das Totholz mit Andrea mit Bitumen verbessert...











Ein paar Monate später sah es dann so aus:



Zum Weihnchtsworkshop bei Sascha gab es dann die schon im Frühjahr angekündigte Biegeaktion...







Der dicke Stamm wurde fast im 90° Winkel gebogen - zuvor habe ich mit einem Dremel das Kernholz ausgefräst. Dadurch das der Pflanzwinkel geändert wurde bekommt der Baum einen ganz anderen Charakter.
Aus Sicherheitsgründen wird er jetzt frostfrei bei Sascha überwintert! Danke nochmal dafür!Very Happy

_________________
LG
Tobias

Ich will ich sein,anders kann ich nicht sein!
avatar
hoesy

Anzahl der Beiträge : 780
Anmeldedatum : 06.10.09
Alter : 30
Ort : Bad Liebenwerda

http://hoesys-bonsai.blogspot.de/

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  Wilfried am Mo 9 Dez 2013 - 18:46

Sehr interessant  Tobias, diese Entwicklung von deinen Wacholder ist von den Bildern ausgehend bemerkenswert.

VG Eddy
avatar
Wilfried
Admin

Anzahl der Beiträge : 187
Anmeldedatum : 09.04.08

http://bonsaiherz.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: Juniperus Chinensis ‘Mint Julep’

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten